Zielmarkt Deutschland – Wissenswertes für Händler & Onlinehändler

Anmeldung zur Veranstaltung
ICS Internationalisierungscenter Steiermark GmbH
Lindweg 33, 8010 Graz
  • Donnerstag, 23. Jänner 2020 | 09:00 -12:30 Uhr
Anmelden

Die Teilnehmeranzahl ist auf 32 Personen begrenzt.

Ihr Kontakt im ICS

DI Sandra Tanos

T +43 316 601 271
M +43 664 8179379
E sandra.tanos@ic-steiermark.at

Unsere Experten erklären Ihnen rechtliche Rahmenbedingungen für Websites und Verkäufe in Deutschland!

Der deutsche Markt bietet ausgezeichnete Geschäftschancen für österreichische bzw. steirische Handelsunternehmen. Die Möglichkeiten und Chancen sind jedoch leider durch die Tatsache getrübt, dass nicht alle Rechtsbereiche, die dafür zu beachten sind, EU-weit voll harmonisiert sind und sich doch in einigen Punkten grundlegend unterscheiden.

Immer öfter erhalten österreichische Handelsunternehmen, die in Deutschland tätig sind, kostenpflichtige Abmahnungen durch deutsche Wettbewerber (vertreten durch einen Rechtsanwalt), Wettbewerbs- bzw. Verbraucherschutzverbände, weil etwa Informationspflichten auf ihrer Website bzw. bei ihrem Onlinegeschäft nur unzureichend oder überhaupt nicht eingehalten werden.

Im Rahmen dieser Veranstaltung informiert Sie unsere Kollegin aus dem Außenwirtschaftscenter Berlin an nur einem Vormittag über:

  • rechtliche Aspekte bei Verkäufen nach Deutschland
  • essentielle rechtliche Rahmenbedingungen für Websites und Webshops in Deutschland
"Obwohl im grenzüberschreitenden Handel / Onlinehandel EU-weit bereits eine gewisse Harmonisierung stattgefunden hat, müssen Händler – die deutschen Kunden Waren anbieten/verkaufen – auch einige deutsche Sondervorschriften beachten. Verstöße werden kostenpflichtig abgemahnt. Wir zeigen Ihnen wie Sie das vermeiden können."

Nutzen Sie die Chance und holen Sie sich aus erster Hand brandaktuelle Informationen zum Thema Handel/Onlinehandel mit Deutschland!

Im Anschluss an die Veranstaltung stehen Ihnen die Vortragende, Vertreter der Sparte Handel sowie unsere Exportförderungs-Expertinnen für Fragen zur Verfügung.

Veranstaltungen