im FOKUS

Ihr Kontakt im ICS

Daniela GUSS

Projektleitung Fokusprogramme
T +43 316 601 546
M +43 664 8179273
E daniela.guss@ic-steiermark.at

Alexandra KOHRGRUBER

Projektleitung RESTART EXPORT
T +43 316 601 275
M +43 664 8179369
E alexandra.kohrgruber@ic-steiermark.at

Fuß fassen in neuen Märkten.

Unter dem Titel „im FOKUS“ bietet das ICS Internationalisierungscenter Steiermark jährlich ein neues Programm zu einem ausgewählten Zielmarkt an. Diese Programme unterstützen für die Dauer von mindestens drei Jahren steirische Unternehmen, die sich für den Markteintritt oder -ausbau in diesen Regionen interessieren.

Aktuelle Länderschwerpunkte

Mit unserem Schwerpunkt zum BREXIT und UK unterstützen wir steirische Unternehmen sich mit den Änderungen in der Geschäftsabwicklung, die nunmehr ab Anfang des Jahres gelten, zurecht zu finden. Am 31.12.2020 endete die Brexit-Übergangsphase, das Vereinigte Königreich verließ somit den EU-Binnenmarkt, die Zollunion & das harmonisierte Umsatzsteuergebiet und wurde damit auch praktisch zum Drittland. Wenngleich wenige Tage davor die Einigung über ein Nachfolgeabkommen gelang,  ergeben sich massive Änderungen für die Geschäftsabwicklung für Unternehmen, ua für den Export wie auch Import von Waren und Dienstleistungen nach bzw. aus dem UK. Wir bieten ganzjährig Weiterbildungsworkshops als Unterstützung für Sie an.

Als neuen Länderschwerpunkt beleuchten wir Vietnam als Export- und Beschaffungsmarkt. 2021 werden Seminare im Inland, unter anderem in Hinblick auf das neue Freihandelsabkommen und erleichterten Zugängen für Exporteure aber auch als alternativer Beschaffungsmarkt zu China angeboten. Wir hoffen Mitte Oktober eine Wirtschaftsmission nach Ho Chi Minh und Hanoi mit starker steirischer Firmenbeteiligung organisieren zu können. Als Branchenfokus für die Reise ist der Maschinen- und Anlagenbau angedacht.

Mit dem Projekt goMED freuen wir uns klein- oder mittelständische Unternehmen bei der Erschließung von Märkten des Mittelmeerraumes unterstützen zu können. Nutzen Sie unserer Serie an Workshops zu den Mittelmeerländern, insbes. Frankreich.

Wirtschaftsreisen

Bereits 2020 wurden im ICS die Vereinigten Arabischen Emirate rund um die EXPO 2020 in Dubai und die umliegenden Staaten der Golfregion, wie Oman, Katar und vor allem Chancen in Saudi-Arabien thematisiert. Die EXPO in Dubai findet hoffentlich ab Oktober statt. Falls Sie Interesse an der steirischen Delegationsreise nach Dubai/zur EXPO und nach Abu Dhabi haben, merken Sie sich bitte den 01.-06.12. vor!

 Sobald das Reisen in Europa wieder leichter möglich ist, möchten wir gemeinsam mit Ihnen wieder international präsent sein: Roadshows in Deutschland, Tschechien und Polen sind gemeinsam mit u.a. dem Green Tech Cluster, Human.technology Styria und ACstyria Mobilitätscluster geplant; Messe- und Konferenzbesuche: UN-Klimakonferenz COP 26 in Glasgow (01.-12.11.) und IOTSWC 2021 in Barcelona (05.-07.10. steirische Delegationsreise der WKO Steiermark).

Wir hoffen möglichst viele, der ursprünglich für 2020 geplanten und weitere Reisen in Fernmärkte heuer nachholen zu können: MedTech, F&E in Minneapolis (HTS Cluster), Green Build in USA/Santiago (Holzcluster, 21.-23.9.), Pharma und Medtech in Moskau (HTS). Darüber hinaus bietet die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA ein umfangreiches Programm an Wirtschaftsmissionen an.

Nutzen Sie Ihre Chancen auf besonders aussichtsreichen Exportmärkten

Steirische Unternehmen werden beim Markteintritt und –Ausbau, bei der Auslotung konkreter Geschäftschancen und der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern vom ICS unterstützt. Ziel dieser Fokusprogramme ist es Chancen auf besonders aussichtsreichen Exportmärkten, die aber von einzelnen Unternehmen, insbesondere von KMU nur schwer erschließbar sind, besser zu nutzen. Bei der Auswahl der Märkte gehen wir auf die Wünsche steirischer Unternehmen und Cluster/Netzwerke ein, aber auch aktuelle Chancen für die Steiermark, besonderes Interesse, und starke Kaufkraft im Zielland werden berücksichtigt. Jährlich wird für die Dauer von drei Jahren ein neues Fokusprogramm angeboten.