Kick-off ICS-Fokusprogramm Westbalkan | Wirtschaft & Geschäftschancen

Anmeldung zur Veranstaltung
Wirtschaftskammer Steiermark
Körblergasse 111-113 | Europasaal | EG
8010 Graz
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Ihr Kontakt im ICS

Daniela GUSS

Projektleitung Fokusprogramme
T +43 316 601 546
M +43 664 8179273
E daniela.guss@ic-steiermark.at

Lisa-Maria KATHOLNIG

EU-Projektmanagement
T +43 316 601 417
M +43 664 81 79 376
E lisa-maria.katholnig@ic-steiermark.at

Diskutieren Sie mit Experten beim Café Europa Westbalkan powered by ICS!

Sie interessieren sich für die Märkte am Westbalkan und möchten gerne mehr zu Marktentwicklung, -chancen, und -risiken vor Ort erfahren? Sie haben vor, sich in Zukunft verstärkt auf die Erschließung der Westbalkanländer zu konzentrieren und wollen von Best-Practice-Beispielen profitieren? Dann freuen wir uns, Sie bei unserer Kick-off-Veranstaltung zu unserem aktuellen Westbalkanschwerpunkt begrüßen zu dürfen!

Profitieren Sie vom direkten Erfahrungsaustausch mit unseren Diskutanten!

Angelehnt an das Format Café Europa Westbalkan des Landes Steiermark richtet das ICS am 24.03.2022 eine Podiumsdiskussion aus, die ganz im Zeichen der Wirtschaft stehen soll. Im Zuge einer spannenden Diskussionsrunde mit Westbalkanexperten wird so diese dynamische Region aus unterschiedlichen wirtschaftlichen Perspektiven kritisch beleuchtet. Auch auf Best-Practice-Beispiele von Unternehmen, die bereits geschäftlich am Westbalkan tätig sind, soll im Rahmen der Veranstaltung eingegangen werden.

PROGRAMM

17:00 Uhr | Begrüßung & Vorstellung ICS-Fokusprogramm Westbalkan

  • Robert Brugger | ICS Internationalisierungscenter Steiermark

17:05 Uhr | Keynote

  • Christof Papousek | Cineplexx

17:20 UhrPodiumsdiskussion mit

„Film und Kino haben schon im alten Jugoslawien eine wichtige Rolle gespielt! Diese Tradition wollen wir Fortschreiben und haben in den neuen Ländern in dieser Region mit unserer Cineplexx Kinokette dafür eine neue Basis geschaffen. Regionale Filmproduktionen finden in modernen Spielstätten ein neues Publikum!“
"Nearshoring und Arbeitskräftepotential sind für viele Unternehmen drängende Themen. Dabei wird in der aktuellen Situation oft vergessen, dass der Westbalkan für österreichische Unternehmen auch darüber hinaus große Marktchancen bietet."
„Der Westbalkan ist ein irrationales Gesamtkunstwerk, dessen gesellschaftliche Pracht und Herrlichkeit zu verstehen und dessen wirtschaftliches Potenzial zu verwerten, Expertise, Know-how und Zeit bedarf.“
"Mittlerweile reißen sich Unternehmen in Serbien um Software-Entwickler. Ohne entsprechendes Employer Branding vor Ort kann das für viele Unternehmen sehr teuer werden."

18:15 Uhr | Q&A Session

anschließend: Get-together mit serbischen Spezialitäten

Weitere Veranstaltungen zum Fokus Westbalkan

Keine Einträge gefunden.

Veranstaltungen