imFOKUS United Kingdom | Brexit

Das Fokusprogramm 2019

Aus gegebenem Anlass wurde als Fokusregion 2019 das Vereinigte Königreich und der Schwerpunkt Brexit vom Aufsichtsrat des ICS ausgewählt.

Ziel dieses Länderschwerpunkts ist es, steirische Unternehmen über aktuelle Entwicklungen hinsichtlich des Brexit zu informieren und auf die bevorstehenden Änderungen in der Exportabwicklung vorzubereiten. Weiters sollen Marktchancen und Trends, die auch nach dem Brexit in der zweitgrößten Volkswirtschaft Europas bestehen, aufgezeigt werden.

In diesem Zusammenhang sind branchenspezifische Veranstaltungen, wie beispielsweise zur Industrial Strategy und den damit verbunden Themen Mobilität, Nachhaltigkeit/ Green Tech/ Clean Growth, Artificial Intelligence/ Data, Ageing Society/ Health Tech etc. geplant.

Zur Vorbereitung unserer steirischen Unternehmen auf geänderte Rahmenbedingungen post Brexit bzw. zur Unterstützung in der Markterschließung- und bearbeitung werden Veranstaltungen bzw. Workshops, zu Themen wie: Wirtschaft, Steuern und Recht etc. angeboten.

Die steirische Wirtschaftsreise in das Vereinigte Königreich

Höhepunkt im Jahr 2019 ist eine steirische Delegationsreise in das Vereinigte Königreich unter der Leitung von Wirtschaftslandesrätin MMag. Barbara Eibinger-Miedl, von 02. – 04. Oktober. Im Rahmen dieser Reise wird Unternehmen, VertreterInnen aus dem F&E Bereich und weiteren Organisationen und Stakeholdern die Möglichkeit geboten, initiale Kontakte zu knüpfen und den Markt UK zu sondieren.

Es sind Themenschwerpunkte entlang der Industrial Strategy im Technologiebereich, sowie im F&E-Bereich geplant. Zudem soll die Steiermark vor Ort auch als attraktiver Wirtschafts-/Forschungsstandort präsentiert werden.

Nützliche Links & Websites

  • Wo stehen wir aktuell im Brexit-Prozess? Was passiert, wenn das britische Parlament gegen das Austrittsabkommen stimmt? Antworten auf diese und weitere aktuelle Fragen zum Thema Brexit finden Sie auf der Europe Direct-Website des Landes Steiermark unter http://www.europa.steiermark.at/cms/ziel/148238160/DE
  • Alle Informationen zu möglichen Auswirkungen des Brexit für Exporteure und Importeure, inkl. online-Checkliste uvm. zusammengefasst von unseren KollegInnen der WKÖ Wien:  https://www.wko.at/service/aussenwirtschaft/brexit.html

Kommende Veranstaltungen zum Fokusprogramm