Saudi-Arabien gemischte Kommission & WIMI BM Schramböck

Anmeldung zur Veranstaltung
Riyadh & Dammam
  • Achtung neues Datum: 14.-17. März 2022
Anmelden
  • Weitere Informationen folgen im Jänner 2022.
  • Teilnahmegebühr:
    • für Mitglieder: EUR 700 (zzgl. 20% USt.)
    • für Nicht-Mitglieder: EUR 1400 (zzgl. 20% USt.)
  • Anmeldefrist: 13. Februar 2022

Ihr Kontakt im ICS

Daniela GUSS

Projektleitung Fokusprogramme
T +43 316 601 546
M +43 664 8179273
E daniela.guss@ic-steiermark.at

Geschäftschancen in Saudi-Arabien

Für österreichische Unternehmen organisiert das AußenwirtschaftsCenter Riyadh in dem Zeittraum eine Wirtschaftsmission nach Riyadh und Dammam. Die Delegationsleitung wird voraussichtlich von Frau Bundesministerin Schramböck übernommen.

Nach einigen turbulenten Jahren, darf davon ausgegangen werden, dass die Wirtschaft in Saudi-Arabien 2022 wieder an Momentum gewinnt. Der Economist schätzt das Wirtschaftswachstum heuer auf +2,2% und prognostiziert für 2022 +4,5%. Im Rahmen der VISION 2030 und Öffnung des Landes für den Besuchstourismus werden begonnene Tourismusprojekte fortgesetzt beziehungsweise begonnen, darunter sollen das Red Sea Development Projekt, Amaala und Coral Bloom ihrerseits zur Belebung der Wirtschaft beitragen. Mit fortgesetzter Intensität wird auch das Mega-Projekt der Technologie-City NEOM im Nordwesten Saudi-Arabiens umgesetzt. Diese wurde überdies um das neue Projekt der integrierten, umweltneutralen, linienförmigen Stadt „THE LINE“ ergänzt. Ebenso wird das Mega-Projekt der Entertainment City Qiddiya im Südwesten der Hauptstad umgesetzt. Durch das Projekt erwartet sich die Regierung nicht nur die Schaffung jahrzehntelanger nicht bestehender Unterhaltungsmöglichkeiten vor Ort, sondern auch Einsparungen von Auslandsreisen in Milliardenhöhe sowie die Schaffung tausender lokaler Arbeitsplätze.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen von ReFocus Austria, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten, des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, der Wirtschaftskammer Österreich, der Österreich Werbung und von VertreterInnen anderer Bundesministerien.

Benötigen Sie weitere Informationen?
AußenwirtschaftsCenter Riyadh
Christoph Pfeifer
Österreichischer Wirtschaftsdelegierte in Riyadh
T +966 11 211 01 11
riyadh@wko.at

Veranstaltungen