Webinar: Arbeitsrecht in Polen

Anmeldung zur Veranstaltung
Das Webinar ist kostenlos!
  • Mittwoch, 28.02.2024 | 11:00 - 12:30
Anmelden

Anmeldefrist: 26.02.2024

Sprache: Deutsch

Ihr Kontakt im ICS

Sandra TANOS

T +43 316 601 271
M +43 664 8179379
E sandra.tanos@ic-steiermark.at

Neue Regelungen im Arbeitsrecht & praktische Anwendung in Unternehmen

Das Arbeitsrecht ist für jede/n Unternehmer/in in Europa, der Arbeitnehmer:innen beschäftigt, von entscheidender Bedeutung.
Gute Beziehungen zwischen dem Arbeitgeber und seinen Arbeitnehmer:innenn sind ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Die Grundlage dafür ist die Kenntnis und Befolgung der geltenden arbeitsrechtlichen Vorschriften.

Das AußenwirschaftsCenter Warschau organisiert am 28. Februar ein Webinar zum polnischen Arbeitsrecht, was folgende Themen aufgreift und erörtert, die österreichische Unternehmen / Personen bei ihren Aktivitäten in Polen beachten bzw. wissen müssen.

Änderungen im Arbeitsrecht:

  • Neue Lösungen für flexible Arbeitsorganisation – Trendanalyse
  • Neue Urlaubsregelungen – Was sind die Unterschiede und wer hat Anspruch auf zusätzliche freie Tage?
  • Neue Informationspflichten gegenüber Arbeitnehmern – Worüber muss ein Arbeitnehmer bei Abschluss eines Arbeitsvertrags informiert werden?
  • Whistleblower – Wie muss mit dem Schutz von Hinweisgebern umgegangen und welche internen Regelungen müssen umgesetzt werden?
  • Nüchternheitskontrollen im Arbeitsbetrieb

Fernarbeit:

  • Welche Regeln gelten für die Fernarbeit in Polen?
  • Was hat sich im Jahr 2023 geändert?
  • Wie führt man Fernarbeit in einer Organisation ein?
  • Was muss der Arbeitgeber bereitstellen?
  • Was sind die praktischen Fragen und Schwierigkeiten

Das Webinar findet in Kooperation mit der Kanzlei JDP Drapala & Partners, die langjährige Vertrauensanwälte des AußenwirtschaftsCenters Warschau sind, statt.

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Warschau
T +48 22 58 64 466
E warschau@wko.at

Veranstaltungen