Virtuelle Konferenz: Moving Slovenia 4.0 – Reshaping Logistics

Anmeldung zur Veranstaltung
Die Veranstaltung wird digital abgewickelt und ist kostenlos.
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Ihr Kontakt im ICS

Lisa-Maria KATHOLNIG, M.A.

EU-Projektmanagement
T +43 316 601 417
M +43 664 81 79 376
E lisa-maria.katholnig@ic-steiermark.at

Das Jahr 2020 ist noch nicht vorbei, doch eines ist bereits jetzt klar: die Covid-Pandemie ist abseits der gesundheitlichen Krise eine große Herausforderung für die Wirtschaft. Diese disruptive Kraft hat globale Wertschöpfungsketten erschüttert und somit auch die Logistikbranche quasi über Nacht verändert.

Mit dem Blick nach vorne gerichtet: was haben wir bislang aus der Pandemie gelernt? Wie kommt man in der Logistik auf einen stabilen Wachstumskurs und was können grüne Technologien zum Wandel in der Branche beitragen? Welche Chancen bieten sich dabei österreichischen Unternehmen im Nachbarland Slowenien?

Rund um diese topaktuellen Entwicklungen organisiert das AußenwirtschaftsCenter Laibach in Kooperation mit der führenden Wirtschaftszeitung FINANCE die Virtuelle Konferenz „Moving Slovenia 4.0 – Reshaping Logistics“.

Was wird geboten?

Konferenz mit hochkarätigen Vortragenden aus Slowenien und Österreich, Branchenexpertinnen und Branchenexperten sowie Innovationsführerinnen und Innovationsführern aus Logistik und Industrie. Schwerpunkte behandeln technische Errungenschaften angesichts der Covid-19 Epidemie, grüne Technologien und veränderte Lieferketten.

Das Programm finden Sie im Downloadbereich.

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Laibach
Ansprechperson: Frau Ana Mohoric
T +386 1 513 97 70 | E laibach@wko.at

Veranstaltungen