UN-Procurement Forum 2020

Anmeldung zur Veranstaltung
Aufgrund der aktuell getroffenen Maßnahmen und Empfehlungen der österreichischen Bundesregierung gegen die Ausbreitung des Coronavirus wird diese Veranstaltung abgesagt.
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Mag. Michaela AHLGRIMM-SIESS

EU-Projektmanagement
T +43 316 601 560
M +43 664 8179266
E michaela.ahlgrimm-siess@ic-steiermark.at

ABGESAGT

27.-28. April 2020: Nehmen Sie teil am größten UNO-Forum für europäische Firmen in New York.

Das zweitägige Forum besteht aus richtungsweisenden Fachvorträgen, Workshops und Panel Diskussionen sowie Einzelgesprächen mit UN-Entscheidungsträgern und Procurement-Experten. Sie lernen dabei die Entscheidungsträger der einzelnen UN Agencies kennen, die über die Vergabe der Budgets walten und erfahren welche Projekte in der Pipeline stecken.

Warum teilnehmen?
Für österreichische Unternehmen mit Interesse am internationalen Projektgeschäft und dem USD 18,6 Mrd. UN-Beschaffungsmarkt, bietet das Forum eine hervorragende Gelegenheit, in persönlichen Einzelgesprächen und bei Networking-Möglichkeiten mit UN-Fachleuten, sich Wissen um die Funktionsweise, Arbeitsschwerpunkte und die Projektpipeline der einzelnen UN Agencies zu akquirieren, um so rechtzeitig für die nächsten Ausschreibungen gerüstet zu sein.

Eingeladenene UN Organisationen: UN Secreteriat, UNDP, UNICEF, UNOPS & Weltbank.

Der Schwerpunkt des UN-Procurement Forums liegt unter anderem auf den Sektoren:

  • Wasser-Management, Wasserversorgung, Abwasser und Umweltmanagement
  • Energie
  • Bau und Ingenieursleistungen
  • Medizinische Ausrüstung und –lieferungen
  • Verkehr und Logistik
  • IT Innovationen und Cyber Security
  • Lebensmittel

Teilnahmegebühr: EUPF Forum iHv USD 875 ealry bird bis zum 31. Jänner 2020, danach USD 975.

ACHTUNG: Als Mitglied der Wirtschaftskammer besteht eine Fördermöglichkeit von bis zu 50%
(max. € 5.000) Kofinanzierung Ihrer Schulungs- und Beratungskosten für das internationale Projektgeschäft über die Förderschiene von „go international“.

Bitte wenden Sie sich hierzu vor Ihrer Registrierung an:
Frau Mag. Marie Peinsith
Tel.: +43 316 601 703
E-Mail: go-international@ic-steiermark.at

Weitere Informationen zum UN-Procurement Forum 2020 finden Sie HIER.

Veranstaltungen