Rio Oil & Gas 2020

Anmeldung zur Veranstaltung
Rio de Janeiro | Brasilien
  • Montag, 21. bis Donnerstag, 24. September 2020
Anmelden

Anmeldefrist: 31. März 2020

Lateinamerikas größte Messe des Erdöl- und Erdgassektors

Nehmen Sie von 21. bis 24. September 2020 am österreichischen Gruppenstand bei der Rio Oil & Gas, der größten und wichtigsten Fachmesse des Erdöl- und Erdgassektors Lateinamerikas, in Rio de Janeiro teil.

Brasilien ist der größte Erdölproduzent Lateinamerikas und zählt mittlerweile zu den Top 10 weltweit. Bis 2030 wird erwartet, dass sich die Erdölproduktion des größten Landes Südamerikas mehr als verdoppelt. Die Pre-Salt Erdölfunde vor der Küste Brasiliens, die breits für rund 55% der gesamten Ölproduktion verantwortlich sind, haben das Land am Zuckerhut in den letzten Jahren für die Top Erdöl-Player aus aller Welt interessant gemacht.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Kosten:

  • EUR 500,00 pro m² Hallenfläche + EUR 500,00 (zzgl. 20% USt.) Management Fee für WKÖ-Mitglieder
  • EUR 500,00 pro m² Hallenfläche + EUR 1.000,00 (zzgl. 20% USt.) Management Fee für Nichtmitglieder

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte: 
AußenwirtschaftsBüro Rio de Janeiro
Ansprechperson: Christoph Robertson
T +55 21 3284-8703
E riodejaneiro@wko.at

Veranstaltungen