Green Peak Startup Award Pitch 2022

Anmeldung zur Veranstaltung
Museum für angewandte Kunst - Wien
  • Donnerstag, 22. September 2022 (Anmeldephase abgelaufen)

Ihr Kontakt im ICS

Daniela GUSS

Projektleitung Fokusprogramme
T +43 316 601 546
M +43 664 8179273
E daniela.guss@ic-steiermark.at

Österreichische Top-Gründungsteams mit Fokus auf Nachhaltigkeit und GreenTech haben im Rahmen des Green Peak Startup Award Pitch am Green Peak Festival 2022 die einzigartige Möglichkeit, führende Unternehmer:innen, politische Vertreter:innen und potenzielle Investor:innen für ihr Unternehmen zu gewinnen.

Das Green Peak Festival findet als ganztägiges Event am 22. September 2022 im MAK statt. Ziel ist der Austausch und die Vernetzung zwischen Privatwirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik rund um das Thema „Entwicklung einer nachhaltigen Zukunft“. Grüne Mobilität, nachhaltige Landwirtschaft & Ernährung, verantwortungsvolle Finanzen & nachhaltig verarbeitende Industrie sowie kultureller Wandel stehen im Fokus der Veranstaltung und werden im Rahmen von Keynotes und Podiumsdiskussionen besprochen.

Der Green Peak Startup Award ermöglicht den ausgewählten Startups, sich auf der Festivalbühne zu präsentieren und mit ihrem Pitch das Publikum zu überzeugen. Die Preisträgerin/der Preisträger des Green Peak Startup Award erhält ein exklusives Beratungspaket, das von der TPA Gruppe zur Verfügung gestellt wird.

Die ausgewählte Startups sind zudem eingeladen, am Vorabend des Events an einem exklusiven Galadinner mit Business Angel Investor:innen sowie Festival Speaker:innen & Sponsoren teilzunehmen und ihr Startup zu pitchen.

Bewerbungen für den Green Peak Startup Award sind bis 31. Juli 2022 möglich

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE BEWERBUNG:

  • Das Startup ist in einem der folgenden Bereiche tätig: Grüne Mobilität, nachhaltige Landwirtschaft & Ernährung, verantwortungsvolle Finanzen, nachhaltig verarbeitende Industrie.
  • Das Startup verfügt über einen fortgeschrittenen Prototypen und der Markteintritt ist erfolgt oder wird 2022/2023 erfolgen.
  • Es liegt ein klar erkennbares Alleinstellungsmerkmal vor.
  • Das Produkt/Service ist skalierbar und adressiert einen großen und/oder neuen Markt.
  • Das Unternehmen hat eine Basisfinanzierung (z.B. durch Förderung bzw. Eigenmittel).

Bei Rückfragen steht Ihnen Alexander Steiner zur Verfügung (a.steiner@aws.at)

Veranstaltungen