Circular Economy Slovenia

Anmeldung zur Veranstaltung
Ljubljana und Kranj
  • 23. - 25. April 2024 (Anmeldephase abgelaufen)

Ihr Kontakt im ICS

Lisa-Maria KATHOLNIG

EU-Projektmanagement
T +43 316 601 417
M +43 664 8179376
E lisa-maria.katholnig@ic-steiermark.at

Kreislaufwirtschaft in Slowenien

Die Transformation hin zu einer klimaneutralen Kreislaufwirtschaft erfordert große technologische Veränderungen und eröffnet spannende Möglichkeiten für technologische Fortschritte. Ein hochwertiges Umwelt- und Energiemanagement, gepaart mit nachhaltigen Geschäftspraktiken wie der Reduzierung von Energie- und Materialverbrauch sowie der Vermeidung von Schadstoffemissionen, birgt ein großes Potenzial für Unternehmen.

Auch österreichische Unternehmen sind in dieser Zeit des Wandels gefordert und haben daher die Möglichkeit, tiefgehende Informationen im Nachbarland Slowenien zu erhalten. Im Vordergrund unserer Zukunftsreise steht die Wissensvermittlung und die Präsentation von Best-Practice Beispielen.

Unser Angebot – Ihre Vorteile:

  • Erhalten Sie Informationen über den Übergang in die Kreislaufwirtschaft in Slowenien
  • Networking mit slowenischen Unternehmen und Entscheidungsträgern
  • Besuch von mehreren Key -Player in der Region
  • Individuelle Vor- und Nachbetreuung

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen und Startups aus folgenden Bereichen: 

  • Energieeffizienz, Green Building und Nachhaltigkeit
  • Energiewirtschaft
  • Erneuerbare Energien
  • Zukunfts- und Innovationstrends

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

Haben Sie Fragen?
Das Team des AußenwirtschaftsCenter Laibach berät Sie gerne und haltet Sie auf dem Laufenden.

AußenwirtschaftsCenter Laibach
Ansprechperson: Frau Maja Ikovic
T +386 (0)1 513 97 70
laibach@wko.at

Veranstaltungen