29. Juni 2020

#SuccessStory | Grazer Software für grenzenlose Anwendung

Mehr Informationen

Logo ICS

ICS Internationalisierungscenter Steiermark

Lindweg 33

A-8010 Graz
T +43 316 601 400
E office@ic-steiermark.at
Die Vision der Venuzle GmbH ist es, den Zugang zum Sport für alle zu erleichtern, um als Folge Menschen nachhaltig zum Sport zu motivieren.

Die Idee zur Software wurde für den Anwendungsbereich Sport geschaffen, um Buchungen von Hallen und Plätzen sowie Ferienkurs-Anmeldungen zu gewährleisten. Mittlerweile wird das online Buchungssystem mit automatischer Raum- und Teilnehmerverwaltung, Online-Bezahlung sowie ausführlichen Buchungsstatistiken nicht nur von privaten Sportanbietern, sondern auch von zahlreichen Kommunen im DACH- Raum verwendet. Zusätzlich wurde das Angebot von Venuzle auch für weitere Segmente verwendet – vom Terminmanagement im Standesamt bis hin zur Vermietung von Booten – womit das Anwendungsgebiet der Software schier grenzenlos erscheint.

Export-Beratung im ICS

Im Jahr 2017 wurde Herr Lang im Rahmen einer ICS-Erstberatung über die Qualifizierungsprogramme des EU-Projektes EXPEDIRE informiert. Rasch entschloss er, sich in den kostenlosen EXPEDIRE-Unternehmerpool einzutragen, um direkte Informationen zu allen Schulungsterminen der Export Academy zu erhalten. Dieses beliebte Format an Exportschulungen samt Coaching-Einheiten lieferte der Firma Venuzle einen nachhaltigen Mehrwert im Bereich Neoexport.

"Ich bin sehr zufrieden mit den mir angebotenen ICS-Serviceleistungen. Alle MitarbeiterInnen waren wirklich immer freundlich zu uns und boten uns eine Top-Beratung!"

Export-Fortbildung im ICS

Der Geschäftsführer und die Mitarbeiter des steirischen Unternehmens Venuzle nahmen in den letzten Jahren kontinuierlich und gerne an den EXPEDIRE Export Academys teil. Das dort erlangte Wissen mit anschließender Coaching-Einheit konnte daraufhin sehr gut während erster Schritte innerhalb der ausländischen Markterschließung umgesetzt werden. Gerade das Coaching, das sowohl in Berlin als auch in Graz stattfand, gab starke Impulse bei der Entscheidung, in Richtung Deutschland und auch in die Schweiz zu gehen.

Im Jahr 2018 war es dann schließlich so weit und erste Kunden wurden im DACH-Raum gewonnen. Die davor erlangten Export-Kenntnisse aus den Schulungen konnten praktischerweise für beide Exportmärkte angewendet werden und halfen deshalb gut weiter.

Herr Lang ist sich sicher, dass er auch für die zukünftig angestrebte Expansion in die Tschechische Republik und Italien sehr gerne die Qualifizierungsprogramme und Förderberatung des ICS annehmen möchte.

Venuzle hat bereits folgende Leistungen des ICS in Anspruch genommen:

  • Export Academy, 06.2017 Die vielfältigen Vertriebswege im Export – Den richtigen Vertriebspartner im Ausland finden!
  • Export Academy, 10.2017 Sind Ihre englischen Werbemittel fit für den Export?
  • Export Academy, 12.2018 Internationale Vertriebsverträge erfolgreich gestalten
  • Export Academy, 02.2019 Internationalisierungscoaching für Start-ups
  • Export Academy, 06 2019 Erfolgreich verhandeln mit Neukunden (B2B)

Weitere Success-Stories