im FOKUS Russland

Nützliche Links

Mag. Christina Ulrich

T +43 316 601 445
M +43 664 8179276
E christina.ulrich@ic-steiermark.at

Mit dem Fokusprogramm Russland wurden in den vergangenen Jahren insgesamt 470 Firmen erreicht. Eine vertiefende Marktbearbeitung erfolgte im Besonderen für die Branchen Automotive und Metall verarbeitende Industrie, Energie- und Umwelttechnik, Holz/Papier/Holzbau, Lebensmittel und Lebensmitteltechnologie.

 

Im Seminar „Russland Sanktionen und Vertrieb richtig managen“ wurden heuer die EU Sanktionen gegen die Russische Föderation und ihre unmittelbaren Auswirkungen auf die steirische Maschinenbau- und Anlagenindustrie sowie auf die Bereiche der Metallverarbeitung, Software & IT sowie generell beim Export von Steuerungseinheiten, Elektronik, Messtechnik sowie bei Werkstoffen, der Werkstoffbearbeitung und Halbzeug thematisiert. Rund 60 Teilnehmer informierten sich über die Auswirkungen auf ihre Russland Exporte.