2. September 2022

Steiermark Besuch der Chinesischen Botschaft

Ihr Kontakt im ICS

Daniela GUSS

Projektleitung Fokusprogramme
T +43 316 601 546
M +43 664 8179273
E daniela.guss@ic-steiermark.at

Sandra TANOS

T +43 316 601 271
M +43 664 8179379
E sandra.tanos@ic-steiermark.at

Aktivitäten mit China nehmen wieder Fahrt auf

Am 31. August 2022 besuchte der Botschaftsrat Meng Fanzhuang, Leiter der Wirtschafts- und Handelsabteilung der Botschaft der VR China in Wien die Steiermark  und wurde von WKO-Steiermark Präsident Josef Herk in den Räumlichkeiten des Internationalisierungscenters Steiermark (ICS) empfangen.

Im Rahmen des gemeinsamen Treffens loteten wir Potenziale zur Vertiefung der bilateralen Geschäftsbeziehungen zwischen der Steiermark und China aus. China ist der drittwichtigste Exportmarkt für steirische Unternehmen und der neuntwichtigste für österreichische Betriebe.

Die strengen Einreisebestimmungen und Quarantänevorschriften für, aus dem Ausland nach China einreisende Personen, erschweren das Export– und Projektgeschäft und vor allem die Neuanbahnung von Kontakten. Frühestens für das kommende Frühjahr ist mit einer Lockerung dieser Bestimmungen zu rechnen. Das gemeinsame Treffen wurde genutzt, um erste Überlegungen zu Wirtschaftsreisen 2023 nach China, aber auch in die Steiermark anzustellen.

Im Fokus der Gespräche stand auch die neue chinesische Seitenstraße iB chinesische Infrastrukturprojekte in Südeuropa sowie die Auswirkungen des Ausbaus der Schieneninfrastruktur und neuer Transportkorridore auf den Wirtschaftsstandort Steiermark.

Sie möchten Ihre Chancen für den Export optimieren und sich auf Aktivitäten im weltgrößten Markt vorbereiten?

Im Rahmen unserer EXPORT ACADEMY Interkulturelles Training CHINA am 28. September 2022 lernen Sie die aktuellen Trends im chinesischen Business-Alltag kennen und verstehen.