knoten.punkt TRIEST I Info-Veranstaltung Seefracht & kombinierter Verkehr

Anmeldung zur Veranstaltung
Cargo Center Graz | Am Terminal 1, 8402 Werndorf
  • Mittwoch, den 3. Oktober 2018
Anmelden

Ich bin damit einverstanden, dass am Veranstaltungsort Fotos und Videos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung in Druckwerken und/oder im Internet veröffentlicht werden.

Die Anmeldung ist nur nach Bestätigung durch das ICS gültig.

Parkplätze stehen Ihnen Vorort kostenlos zur Verfügung!

Sprache: Englisch

Christina Rupp, B.A.

T +43 316 601 749
E christina.rupp@ic-steiermark.at

Die steirische verladende Industrie trifft Hafendienstleister aus Triest

Der Freihafen Triest gilt als wichtiger knoten.punkt im steirischen Exportgeschäft! Gemeinsam mit dem Fachverband Spedition und Logistik – Friaul Julisch Venetien bringt das ICS das gesamte Logistik-Netzwerk des Freihafens Triest für steirische Unternehmen nach Graz. Lernen Sie das Hafensystem kennen und erfahren Sie mehr über mögliche Wettbewerbsvorteile als verladendes Unternehmen! Treffen Sie anschließend Terminalbetreiber, Reedereiagenturen und Speditionsunternehmen zum persönlichen Gespräch, um sich bestens zu vernetzen. Folgende Hafen-Dienstleister stehen für B2B-Gespräche zu Ihrer Verfügung:

  • Mole 5 Samer/DFDS/U.N. RO-RO (Ro.Ro.)
  • Mole 6 EMT/EKOL/Alternative (Ro.Ro.)
  • GCT/PLT General CargoTerminal/neue Logistische Plattform
  • Mole 7 Trieste Marine Terminal (Container)
  • KV Terminal Interporto Trieste

 

Nutzen Sie diese einmalige Chance, direkt mit den Hafendienstlern ins Gespräch zu kommen, denn das gesamte Hafen-Netzwerk ist vor Ort im Cargo Center Graz!

Im Download-Bereich finden Sie alle teilnehmenden italienischen Firmen, darunter auch Speditionsunternehmen. Sämtliche Firmen stehen Ihnen vor Ort für B2B-Gespräche zur Verfügung.

Außerdem präsentiert Ihnen das Start-Up TRAXENS – smart containers seine erfolgreiche Innovation im Containertransport. Erfahren Sie in der Q&A-Session wie Sie nie wieder den Überblick über Ihre Warenlieferung verlieren!

The TRAXENS system collects real-time data throughout the container’s transport whether on land or at sea, adding considerable value to the shipping line and to its customers, insurers, and customs.

Veranstaltungen