3. Dezember 2020

Webinar-Rückblick: Exportwerkstatt – Messeauftritt international

Ihr Kontakt im ICS

Alexandra KOHRGRUBER, M.A.

Projektmanagement
T +43 316 601 275
M +43 664 8179369
E alexandra.kohrgruber@ic-steiermark.at
Aktuellstes Video

So nützen Sie die aktuelle Zeit zur Vorbereitung, um bei der nächsten Messe noch besser aufgestellt zu sein!

  • Wie hole ich das meiste für mein Unternehmen aus einem internationalen Messeauftritt?
  • Vor, während & nach der Messe – Worauf kommt es an?
  • Welches Potenzial haben virtuelle Messen?
  • Kann ich meinen Messeauftritt fördern lassen?

Im Rahmen unseres Webinar am 30.11.2020 beleuchteten wir gemeinsam mit unseren ExpertInnen diese & viele weitere Fragen. Ziel war es, interessierten Unternehmen praxisnahe Infos und Tipps zu Dos & Don’ts für die Vor- und Nachbereitung zu vermitteln, um bei der nächsten Messe besser aufgestellt zu sein & den größtmöglichen Output für das eigene Unternehmen erzielen zu können.

Exportwerkstatt | Messeauftritt International - Messen in Ergebnisse verwandeln

Die Nachschau

Unsere ExpertInnen:

Andreas Mautner, Managing Partner der intensa group, erklärte, worauf es in der Vor- und Nachbereitung eines internationalen Messebesuchs ankommt: Zielkunden & Geschäftspartner zur Messe bringen | MitarbeiterInnenschulung | Gesprächsführung und Gesprächssteuerung am Messestand | Messe Follow-up uvm.

Almuth Schnehen, Marketing-Managerin der Binder+Co gewährte Einblicke aus Unternehmenssicht in die wichtigsten Dos & Don‘ts bei Messeauftritten: Ziele festlegen | Wahl der richtigen Messe | Standgestaltung | virtuelle Messen

Irene Braunsteiner, Teamleiterin bei der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA der WKÖ, zeigte auf, wie Unternehmen an den jährlich rund 100 österreichische Gemeinschaftsstände auf internationalen Fachmessen teilnehmen können: Messetrends | Messearten | Kosten | Ausblick 2021

Marie Peinsith, Förderexpertin des ICS erklärte, wie Unternehmen Exportförderungen auch für Messeteilnahmen nutzen können: Auswahl der richtigen Förderung | Antragstellung, Abwicklung, Abrechnung | individuelle Beratung | Ausblick 2021

Die Veranstaltung erfolgte im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.