WEBINAR | Brexit – Grundkurs für Hürdenläufer

Anmeldung zur Veranstaltung
virtuell
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Ihr Kontakt im ICS

Alexandra KOHRGRUBER, M.A.

Projektmanagement
T +43 316 601 275
M +43 664 8179369
E alexandra.kohrgruber@ic-steiermark.at

Antworten auf die häufigsten Fragen österreichischer Unternehmen rund ums Geschäft mit den Briten

Nach fünf Jahrzehnten im Club war es mit dem Jahreswechsel soweit: die Briten zogen endgültig einen Schlussstrich unter ihre EU-Mitgliedschaft und das Vereinigte Königreich verabschiedete sich aus EU-Binnenmarkt, Zollunion und harmonisiertem Umsatzsteuergebiet. Zwar einigten sich die Verhandler in letzter Sekunde noch auf ein seichtes Freihandelsabkommen, das Zölle und Quoten für die meisten Warenbewegungen auf null stellt, aber der Hürdenlauf wurde trotzdem über Nacht zur neuen Königsdisziplin im Geschäftsverkehr mit Großbritannien.

Am 3. März begehen die Brexit ExpertInnen des AußenwirtschaftsCenters London und des Brexit Infopoints der WKÖ gemeinsam die gefährlichsten „Minenfelder“ an der neuen Außengrenze im Ärmelkanal. Die ExpertInnen der WKÖ haben in den letzten Wochen hunderte von heimischen Firmen individuell beraten. Im Webinar rekapitulieren und besprechen sie die wichtigsten Problemzonen und häufigsten Fragen zu:

  • Zollformalitäten
  • Ursprung
  • umsatzsteuerlicher Registrierung
  • Reverse-Charge
  • Dienstleistungserbringung
  • Montage
  • Entsendung
  • Produktkennzeichnung

Wir legen eine Teilnahme nicht nur den (Brexit) Betroffenen und Geprüften nahe, die schon manches wissen aber alles wissen wollen, sondern auch Unternehmen ohne VK-Geschäft, die einen großen und lukrativen Markt trotz Barrieren in Zukunft nicht links liegen lassen wollen, und darauf setzen, dass mit Training und Technik auch Hürdenläufe gewonnen werden können.

Ausführliche und immer aktuelle Informationen zu den neuen Regeln (und Hürden) für die Geschäfte mit dem Vereinigten Königreich finden Sie auch auf der Länderseite des AußenwirtschaftsCenter London unter Post-Brexit: Das müssen österreichische Unternehmen bei UK-Geschäften berücksichtigen.

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da!
AußenwirtschaftsCenter London
Mag. (FH) Vera Maier | Stv. Wirtschaftsdelegierte
london@wko.at | +44 20 7584 4411

Veranstaltungen