Pharma und Biotech-Valley Belgien

Anmeldung zur Veranstaltung
Belgien
  • Verschoben auf 09. bis 10. September 2020
Anmelden

Anmeldeschluss: 1. Februar 2020

Neuer Termin: 09.-10. September 2020

Innovative Biotechs und große Player

Belgien ist ein wichtiger Player am Weltmarkt für Biotech und Pharma mit 32 Produktionsstätten, 10 Vertriebszentralen und mehr als 100 spezialisierten Logistikanbietern.

36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in diesem Sektor, der einen bedeutenden Anteil am belgischen BIP hat. Sowohl bei der Forschung & Entwicklung, der Herstellung und der Logistik zeigt sich das Land von seiner innovativsten Seite.

Science Parks und Forschungshubs u.a. in Gent, Charleroi, Lüttich oder Leuven mit Inkubations- und Innovationszentren sowie hochspezialisierten Forschungsinstituten sind Teil eines einmaligen Ökosystems, in welchem akademische Forschungseinrichtungen eng mit der Industrie zusammenarbeiten. Belgien ist aber auch Spitzenreiter im Bereich der klinischen Studien und schafft perfekte Bedingungen dafür, dass große Pharmakonzerne mit kleineren Biotechfirmen zusammenarbeiten, um innovative Heilmittel schnellstmöglich auf den Markt zu bringen.

Tauchen Sie vom 09. bis 10. September 2020 in das belgische Biotech und Pharma-Valley ein!

Neben dem Besuch von Forschungsparks und Innovationscentern steht die Teilnahme an der Fachkonferenz Knowledge for Growth im Mittelpunkt. Im Rahmen dieser Konferenz treffen sich 1.300 Life Science Professionals von über 600 Unternehmen und Organisationen. Fachvorträge, B2B Partnering Meetings, ein Ausstellungsbereich und Workshops werden geboten! Im Programm finden Sie weitere Details.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international – einer Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Kosten:

  • Kosten für Mitglieder EUR 700,- exkl. Mwst.
  • Kosten für Nichtmitglieder EUR 1.400,- exkl. Mwst.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte: 
AußenwirtschaftsCenter Brüssel
Ansprechperson: Michael Schadenhofer
E bruessel@wko.at
T +32 2 6451650

Veranstaltungen