B2B-Gespräche @ MEDICA 2019

Anmeldung zur Veranstaltung
Messe Düsseldorf
Halle 6, Galerie 1. Stock
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Mag. Karin Hölbling, M.E.S.

T +43 316 601 776
M +43 664 8179274
E karin.hoelbling@ic-steiermark.at

Knüpfen Sie langfristige Geschäftsbeziehungen auf der Weltleitmesse der Medizinbranche!

Im Rahmen der MEDICA 2019, dem Branchentreffpunkt der Medizinbranche, findet auch dieses Jahr eine internationale Kooperationsbörse statt. Organisiert wird diese gemeinsam von der ZENIT GmbH und der Healthcare Sector Group des Enterprise Europe Network. Die Teilnehmenden bekommen die Gelegenheit, Kontakt mit potentiellen Partnern zu knüpfen und langfristige Geschäftsbeziehungen einzugehen. Ziel dabei ist es, Unternehmen, Universitäten und Foschungsinstitutionen eine schnelle und einfache Partnersuche auf internationaler Ebene zu ermöglichen!

Das B2B-Event auf der MEDICA wurde vor 22 Jahren zum ersten Mal organisiert. Über die Jahre hinweg stieg die Anzahl der Teilnehmenden immer weiter an. In den letzten Jahren besuchten mehr als 350 Teilnehmenden aus ungefähr 40 Ländern dieses international renommierte B2B-Event.

Nehmen auch Sie diese Möglichkeit wahr und treffen Sie AnbieterInnen von innovativen Technologien und PartnerInnen für Ihre Forschungsprojekte!

Zielgruppe:

  • Firmen
  • Universitäten
  • Forschungsinstitute und andere Organisationen aus dem Gesundheitsbereich, die Geschäfts-, Technologie- und Forschungspartner sowohl in Europa als auch auf globaler Ebene suchen

Schritte zu Ihrer Teilnahme:

  • Registrieren Sie sich und verfassen Sie ein Profil, bei dem entweder ein Angebot oder eine Nachfrage beschrieben wird. Alle Profile werden auf der Website der Kooperationsbörse veröffentlicht.
  • Suchen Sie nach Profilen auf der Webseite und buchen Sie Gespräche mit für Sie spannenden Firmen bzw. Organisationen.
  • Sie erhalten Ihren persönlichen Gesprächsstundenplan circa eine Woche vor dem Event.

Kosten:
200 Euro – für Unternehmen, Verbände, Forschungsinstitute, etc.
100 Euro – für Start-up-Unternehmen (gegründet am bzw. nach dem 01.01.2017)

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Veranstaltungen