Internationale B2B-Gespräche auf der AGRA 2019

Anmeldung zur Veranstaltung
Halle 5, Pomurski sejem,
Cesta na stadion 2, 9250 Gornja Radgona
Slovenia
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Mag. Karin Hölbling, M.E.S.

T +43 316 601 776
M +43 664 8179274
E karin.hoelbling@ic-steiermark.at

Christina Rupp, B.A.

T +43 316 601 749
M +43 664 81 79 372
E christina.rupp@ic-steiermark.at

Landwirtschaft und Lebensmittel an einem Platz!

Heuer findet von 24.-29.08.2019 die 57. Auflage der internationalen Messe für Landwirtschaft und Nahrungsmittel in Gornja Radgona, Slowenien statt.

Nutzen Sie diese einmalige Chance, um sich über die neuesten Trends der Agrarwirtschaft zu informieren und treffen Sie potentielle Kooperations- und Geschäftspartner aus Europa und der ganzen Welt zum persönlichen Gespräch!

Enterprise Europe Network Matchmaking Event

Im Rahmen der AGRA 2019, organisiert das Enterprise Europe Network am 27. August 2019 kostenlose B2B-Gespräche für alle Messeteilnehmer.

Melden Sie sich jetzt zum Matchmaking Event an und vereinbaren Sie gezielt bilaterale Gesprächstermine – so erhalten Sie den größten Mehrwert!

Hier ein Auszug interessanter Geschäftschancen:

  • Slowenischer Großhändler für landwirtschaftliche Maschinen sucht nach Lieferanten für selbstregulierende Heizkabel
  • Slowenischer Händler für Gartengeräte und –maschinen möchte neue Produkte/Marken in sein Sortiment aufnehmen und sucht nach Rasenmäherproduzenten, die Ihre Produkte in Slowenien vertreiben möchten.
  • Slowenischer Händler für Garten- und Forstmaschinen sucht nach Herstellern von Rasenmähern, Rasenmähertraktoren und Kettensägen, um diese Produkte in sein Sortiment aufzunehmen.
  • Slowenischer Lebensmittel-Großhändler sucht nach Lieferanten für Dry Aged Beef

Für eine Übersicht weiterer Geschäftschancen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite!
Zusätzlich erwarten Sie über 1.800 Austeller aus ganz Europa.

Schwerpunkte 2019

In diesem Jahr stehen auf der AGRA folgende Themen im Fokus:

  • digitale Landwirtschaft
  • Digitalisierung in der Agrar- und Lebensmittelindustrie
  • neue Anbau- und Verarbeitungstechnologien
  • biologische Landwirtschaft und Kreislaufwirtschaft

Lassen Sie sich diese Gelegenheit in unmittelbarer Nähe zur Steiermark nicht entgehen!

Veranstaltungen