Wirtschaftsmission Bulgarien | Maschinenbau und Metallverarbeitung

Anmeldung zur Veranstaltung
Sofia | Bulgarien
  • Mittwoch 7. bis Donnerstag 8. November 2018 (Anmeldephase abgelaufen)

Finden Sie Geschäftspartner, lernen Sie Lieferanten kennen und führen Sie Gespräche bei maßgeschneiderten B2B-Terminen.

Das AußenwirtschaftsCenter Sofia lädt Sie zu einer zeitlich kompakten Wirtschaftsmission mit Schwerpunkt Maschinenbau und Metallverarbeitung von 07.-08. November 2018 in Bulgarien ein.

Die Wirtschaftsmission bietet:

  • maßgeschneiderte B2B-Termine im Veranstaltungshotel oder bei Firmenbesuchen
  • Abnehmer für Ihre Maschinen/Anlagen/Dienstleistungen finden oder
  • Lieferanten kennenlernen, die gut und kostengünstig produzieren
  • Betreuung Ihres Unternehmens während der ganzen Veranstaltung
  • effizienten Ablauf und Rahmenprogramm mit Erfahrungsbericht und Kontakt zu anderen österreichischen Unternehmen
  • Firmeneinschaltung inkl. Geschäftswunsch auf www.advantageaustria.org/bg für 1 Jahr

Die Zielgruppe sind österreichische Unternehmen, die B2B-Kontakte suchen zu:

  • potentiellen Vertriebspartnerinnen bzw. Vertriebspartnern
  • Importeurinnen bzw. Importeuren
  • Großhändlerinnen bzw. Großhändlern
  • Endkundinnen bzw. Endkunden
  • Lieferantinnen bzw. Lieferanten, Sourcing-Partnern
  • Joint Venture-Partner

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Weitere Details & Informationen finden Sie im Downloadbereich.

Ihr Kontakt:
AußenwirtschaftsCenter Sofia
Ansprechperson: Ulrike Straka
T +359 2 953 15 53
F +359 2 953 24 26
E sofia@wko.at

Veranstaltungen