MOVING SLOVENIA 2.0 – The Future of Mobility

Anmeldung zur Veranstaltung
Ljubljana & Brdo pri Kranju | Slowenien
  • Montag, 19. November bis Dienstag, 20. November 2018 (Anmeldephase abgelaufen)

Slowenien als Mobilitätshub vor der Haustüre

Nach der erfolgreichen gleichnamigen Veranstaltung im Vorjahr, dreht sich diesen November in Slowenien alles um die Themen Autonomes Fahren & Elektro-Mobilität, Entwicklung von Testinfrastruktur, Auswirkungen auf die Automotive- & Logistikindustrie sowie Passagiertransport und zukünftige Geschäftsmodelle.

Im Rahmen einer zweitägigen Wirtschaftsmission mit Treffen der slowenischen Ministerin für Infrastruktur und Wirtschaft, Firmenbesuchen und organisierten b2b-Meetings, organisiert das AußenwirtschaftsCenter Laibach gemeinsam mit der größten slowenischen Wirtschaftstageszeitung Finance bereits zum zweiten Mal die hochkarätige Konferenz „Moving Slovenia“.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, um sich zu informieren, Potentiale zu erkennen und mit möglichen Geschäftspartnerinnen und -partnern und Entscheidungstragenden direkt in Verbindung zu treten!

Kosten:
• Teilnahmegebühr für WK-Mitglieder: 300 EUR (zzgl. USt.)
• Teilnahmegebühr für WK-Nichtmitglieder: 600 EUR (zzgl. USt.)

Im Leistungspaket enthalten:
• Organisation des gesamten Besuchprogrammes inkl. aller Vorträge und Konferenzteilnahme
• Netzwerkevents und nach Wunsch organisierte b2b-Meetings
• sämtliche Transfers innerhalb Ljubljanas (19.11.2018) & auf Wunsch Ljubljana-Brdo-Ljubljana (20.11.2018)
• ermäßigte Nächtigungskosten in Ljubljana

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie im Download-Bereich!

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an:
AußenwirtschaftsCenter Laibach
Ansprechperson: Mateja Caks
T +386 1 513 97 70
E laibach@wko.at

Veranstaltungen