Im Fokus MEXIKO: Mobilität, Umwelt & Energie

Anmeldung zur Veranstaltung
Erzherzog-Johann-Zimmer | 7. 0G WKO Steiermark | Körblergasse 111-113 8010 Graz

Ich bin damit einverstanden, dass am Veranstaltungsort Fotos und Videos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung in Druckwerken und/oder im Internet veröffentlich werden.
Es gibt keine zukünftigen Veranstaltungen.

Alexandra Neugebauer, M.A.

T +43 316 601 275
M +43 664 8179369
E alexandra.neugebauer@ic-steiermark.at

Chancen & Herausforderungen am mexikanischen Markt

Mit österreichischen Exporten im Wert von 940 Mio. Euro 2016 und einem Wirtschaftswachstum von 2% im ersten Halbjahr 2017, ist Mexiko derzeit der am zweit stärksten wachsende österreichische Übersee-Exportmarkt. Auch für die Steiermark ist das größte spanischsprachige Land der Welt, mit steirischen Exporten in Höhe von 109 Mio. 2016, ein wichtiger Handelspartner.

• Wie sieht die politische und wirtschaftliche Lage in Mexiko derzeit aus?
• Welche Chancen gibt es für steirische Unternehmen?
• Welche wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen sind zu erwarten?

Diese und weitere Fragestellungen diskutieren wir gemeinsam mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft im ersten Teil.

Im Anschluss wird Mexiko als einer der Zukunftsmärkte für Mobilität sowie Umwelt & Energie näher beleuchtet. Zahlreiche internationale OEMs und Tier 1 Zulieferunternehmen haben sich aufgrund des stabilen Marktwachstums, der vergleichsweise niedrigen Produktionskosten, des guten Potentials an Arbeitskräften sowie vielen internationalen Freihandelsabkommen dort angesiedelt. Zudem ist Mexiko auf der Suche nach neuen Lösungen und Technologien im Bereich Umwelt & Energie, um u.a. die Herausforderungen des zunehmenden Müll- und Abwasserproblems zu bewältigen.

Nützen Sie die Gelegenheit, aktuelle Einblicke und Marktinformationen der Branchen Automotive, Aerospace, Rail Systems sowie Umwelt und Energie zu erhalten und gemeinsam mit unseren ExpertInnen Ihre Chancen & Herausforderungen am mexikanischen Markt zu diskutieren!

  • Key Note Session u.a. mit
    • Mag. Friedrich Steinecker, österreichischer Wirtschaftsdelegierter in Mexiko
    • Dr. Berthold Molden, Österreichisches Lateinamerika-Institut
    • Mag. Otto Lindner, ehemaliger Vorstandsvorsitzender von VW Mexiko und aktuelles Vorstandsmitglied der Deutsch-Mexikanischen Gesellschaft e.V.
  • Zwei parallele Workshops:
    • Mobilität (Automotive, Aviation, Rail)
    • Umwelt & Energie

Veranstaltungen

Anmeldung
Im Fokus MEXIKO: Mobilität, Umwelt & Energie
Ort Erzherzog-Johann-Zimmer | 7. 0G WKO Steiermark | Körblergasse 111-113 8010 Graz

Ich bin damit einverstanden, dass am Veranstaltungsort Fotos und Videos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung in Druckwerken und/oder im Internet veröffentlich werden.

Vielen Dank für die Anmeldung!
Sie haben sich erfolgreich für folgendes Event angemeldet:

Im Fokus MEXIKO: Mobilität, Umwelt & Energie

Wir schicken Ihnen in Kürze eine Email zur Bestätigung Ihrer Anmeldung.